Kategorie: Regionalgruppe Münster

Vereinswochenende im Oktober

Die Mitglieder des Vereins trafen sich am Wochenende (14.-16. Oktober 2016) wieder zu dem halbjährlichen Treffen in Drensteinfurt. Im Mittelpunkt stand dieses Mal das kolumbianische Bildungssystem. Ein weiterer schöner Anlass war das fünfjährige Bestehen des Vereins. Um die Freundschaft zwischen den Gruppen in Deutschland und Kolumbien zu stärken, geschah ein reger Austausch mit Hilfe von Videobotschaften und Grußnachrichten über die sozialen Medien. Nach dem Themenblock über die Vor- und Nachteile des kolumbianischen Bildungssystems wurde mit den 15 Teilnehmern des Wochenendes an der Weiterentwicklung des Vereins gearbeitet und es wurden weitere Aktionen geplant. Unter der Anleitung von fünf kolumbianischen und venezuelischen Studierenden aus Münster konnte das Wochenende mit hervorragendem Essen und schnellen Salsa Rhythmen am letzten Abend beendet werden.lazoswe2016-2-01 lazoswe2016-2-02 lazoswe2016-2-03 lazoswe2016-2-04 lazoswe2016-2-05 lazoswe2016-2-06 lazoswe2016-2-07 lazoswe2016-2-08 lazoswe2016-2-09 lazoswe2016-2-10

Neues aus der Regionalgruppe Münster

Unser Netzwerk wächst! Heute gab es in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Zentrum der Uni Münster einen kolumbianischen Abend, der von unserer Lazos-Regionalgruppe Münster gestaltet wurde. Ein Vortrag über das Projekt, kolumbianische Livemusik, kulinarische Kleinigkeiten sowie einen Schnellkurs in kolumbianischer Cumbia – ein toller Abend, an dem viele Bänder der Freundschaft geknüpft werden konnten. So zeigt sich auch bei Lazos der wichtige Aspekt der Völkerverständigung.

1. Stammtisch in Münster

Der 1. Münsteraner Stammtisch „Lazos de amistad“ fand im April 2016 statt. Internationale Begegnungen, Austausch, Aktivitäten und die Weiterentwicklung unseres Partnerschaftsprojekts sollen hier gelebt werden. Die Runde war eine gute Mischung aus Kolumbianern und Deutschen – ein voller Erfolg!

Zukünftig findet der Stammtisch am 2. + 4. Dienstag im Monat um 20 Uhr in der Studentenkneipe „Cavete“ (Kreuzstr. 38, 48143 Münster) statt.