Maria Angélica

Studium: Soziale Arbeit

Maria Angélica lebt zusammen mit ihrer Mutter etwas außerhalb von Bogotá in einem Dorf namens Funza, wo auch ein Großteil ihrer Familie lebt.

Maria Angélica studiert Soziale Arbeit an einer privaten Universität. Ihr gefällt ihr Studium sehr; es sei eine der besten Entscheidungen gewesen, die sie bisher getroffen habe und die durch Lazos erst möglich gemacht wurde. „Die Arbeit in der Gemeinschaft war schon immer grundlegend in meinem Leben.“, erzählt Maria Angélica.

Neben dem Studium ist die Musik ihre große Leidenschaft. So singt sie im Chor der Uni und gehört ebenfalls einer Pop&Rock-Gruppe der Uni an. Außerdem treibt sie gerne Sport.

„Die Lazos-Gruppe ist für mich längst keine bloße Gruppe mehr. Sie ist jetzt wie eine zweite Familie. Die Begegnung mit Menschen mit so interessanten Geschichten und mit unglaublichen Persönlichkeiten bereichern mein Leben in vielerlei Hinsicht.“


Kategorie