Natalia

Natalia

Studium: Journalismus und Kommunikationswissenschaften
Vorstand: Schriftführerin
Berichte: Pressefreiheit in Kolumbien; Situation der Frauen in Kolumbien; Journalismusprojekt: Auf der Suche nach Frieden

Natalia ist seit 2017 Mitglied von Lazos und studiert in Bogotá an einer privaten Universität den Studiengang „Comunicación social y periodismo“, der eine Mischung der in Deutschland bekannten Studiengänge Kommunikationswissenschaften, Medienwissenschaften und Journalismus ist. Sie lebt bei ihrer Tante.

Mittlerweile ist sie Mitglied des kolumbianischen Vorstands und ein wichtiger Teil der Gruppe geworden. Sie ist begeistert vom Engagement der Gruppe in der Obdachlosenarbeit. Natalia ist sehr interessiert an politischen, sozialen und kulturellen Themen. Sie setzte sich ein, wirft Blicke hinter die Kulissen und über den Tellerrand hinaus und bringt ihre Sichtweise in der Lazos-Gruppe gut ein.


Kategorie